Clubgeschichte

Der MEC Eickelborn wurde 1985 gegründet und hat zur Zeit 19 Mitglieder.

Wir verfügen in unseren Clubräumen über eine stationäre H0-Anlage sowie über diverse Modulteile zur Ergänzung der Modulanlage "Selketalbahn". Diese Teile können jedoch auch separat aufgebaut und betrieben werden.

Wir weisen auch auf Veröffentlichungen in der "MIBA (08/97)" und dem "Eisenbahnjournal (04/98)", sowie in der französischen Zeitschrift "Le Train" hin. Diese Anlage ist außerdem auf einem Rio Grande- und MIBA-Video "Anlagenparade 3" zu sehen.

Die Modulanlage ist bisher auf der "Intermodellbau Dortmund1996", der Internationalen Eisenbahnmesse in Köln 1998, sowie 1999 in Genk (Belgien) und bei den Modelleisenbahnfreunden aus Bad Bergzabern während deren Ausstellung Anfang Nov. 1999 gezeigt worden. Momentan sind keine Messebesuche geplant, da die Schäden an der mobilen Anlage mittlerweile beträchtlich sind und daher eine längere Pause notwendig ist.

Unsere Jubiläumsausstellung zum 15-jährigen Bestehen fand am 29./30. September 2001 statt. Klicken Sie auf Ausstellung, um die Bilder zu sehen!

Am 10./11. September 2005 wird zum 20 jährigen Bestehen ein Baustellentag im neuen Clubheim stattfinden. Weitere Infos dazu unter "Ausstellung 20 Jahre"